Herzlich Willkommen bei der Pferdesportgemeinschaft Herten e.V.

KLICKEN SIE AUF DAS LOGO UND SEHEN SIE SICH UNSERE MULTIMEDIASHOW AN.

 Die Pferdesportgemeinschaft Herten e.V. ist ein kleiner, gemütlicher Familienbetrieb mit Ausbildungs-/Basisbetrieb, der sich vor allem auf Kinder (ab 3 Jahre) und Jugendliche spezialisiert hat. Die Pferdepflege wird praktisch gelehrt. Aber auch Kurse für Erwachsene und Reiten für Senioren (50 +) sowie Longieren werden angeboten. Jährlich werden Abzeichen abgenommen und Turnierteilnahmen intensiv betreut. Wir zeichnen uns dadurch aus, dass es bei uns kein "Besser" oder "Schlechter" gibt. Viele gemeinsame Unternehmungen tragen dazu bei, neue Freunde zu finden und sich mit dem Erlebnis Reitsport nicht nur auf dem Dressur- oder Springplatz zu beschäftigen. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und entdecken Sie die Pferdesportgemeinschaft Herten auf diesen Seiten.

Einige Impressionen finden Sie HIER

 

Unsere Aktion "Bike and Ride"

Heute fand die Preisverleihung für die  Aktion Bike and Ride statt. Alle Teilnehmer erhielten Medaillen und Preise.

Den Hauptpreis gewann Lena Koczwara mit der höchsten Punktzahl. Wir gratulieren ihr zu einem Gutschein zur kostenlosen Teilnahme an der Voxtour im September 2019. Allen anderen Teilnehmern viele Dank fürs mitmachen.

Eier PSG Team

Abzeichenprüfungen am Montag 1.10.2018 14.30 Uhr

 

Punkt 15 Uhr ging es los. Alle Prüflinge waren ziehmlich aufgeregt. Richterin Ulrike Böckler und Richter Rainer Goch schauten sich Die Bodenarbeit, die Dressur und das Springen an. Schließlich musste auch das theoritische Wissen abgefragt werden.

Um 17.30 Uhr war es soweit. Nachdem sich alle mit Kaffe und Kuchen oder Würschen und Salat gestärkt hatte wurden die Ergebnisse verkündet. Zur große Freude und Erleichterungung haben alle die Prüfung bestanden.

2 x Longierabzeichen 5, 2 x Reitabzeichen 7, 11 x Reitabzeichen 6 und 1 x Reitabzeichen 5 Teilnehmer konnten heute ihre Urkunden in Empfang nehmen.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern

Die VOX-Tour für unsere Kinder und Jugendlichen

         7.-8.-9. Septemer 2018

Auch in diesem Jahr war unsere Voxtour ein voller Erfolg.

55 strahlende Kindergesichter und 15 belustigte Begleiter können das bestätigen. Das Wetter meinte es gut mit uns. Angenehme Temperaturen und kein Regen. Dazu ein Portion gutes Essen, was will man mehr.

Ein tolles Programm, tolle Ponys und Pferde. Das Vox Team hat alles gegeben um uns glücklich zu machen und hat das auch geschafft.

Jetzt freuen wir uns auf 2019

Am Samstag den 25.8.2018 fand der 1. Muddy Kids Run auf dem Gelände der PSG Herten statt. Fast 60 Mitglieder der PSG hatten sich gemeldet und wollten den matschigen Parcours bezwingen. Das Jugendteam hatte bei der organisation des Parcours viele tolle Ideen. Um 12 Uhr war Treffen. Nach kurzer Erklärung des Ablaufes durch den Jugendwart (Babsi) begann es mit der T-Shirt Verteilung die extra für dieses Event von "Silles Welt" (Silke Brandes) angefertigt wurden. Es folgte das Aufwärmprogramm für die Gruppe der Kids 6 - 14 Jahre. Pia Pottrick hat  ein kleines Programm zusammengestellt. Aufgewärmt ging es an den Start. Es gab mehrer Stationen zu bewältigen. Wasserrutschen und Pools standen bereit. Aufgepuscht von Nebelmasschinen und Schmaumschnee wurde es zu einem spannenden Erlebnis.
Alle Kids haben den Parcour gleich 2 x umrundet. Der Spaß ist in den Gesichtern deutlich zu erkennen. Anschließend startete die Gruppe Ü14. Auch hier gab es erst ein Aufwärmprogramm von Pia bevor es an den Start ging. Auch die Ü14 Gruppe hatte sichtlich Spaß an dem Parcours.
Nachmdem sich alle getrocknet und umgezogen hatten gab es für alle noch eine Teilnehmermedallie. Der Grill hielt jederzeit Grillgut zur Stärkung bereit. MIt Kaffee und Tee wärmten sich die Teilnehmer auf. Wir genossen den Kuchen und die Salat. Alle Leckereien wurde von den Teilnehmern gespendet. So wurden alle satt.
Vielen Dank an die Spender.
Vielen Dank an die Helfer.
Vielen Dank an Silles Welt.
Vielen Dank an das Jugendteam.

Alle zusammen können wir so ein tolles Programm auf die Beine stellen.

Vielleicht gibt es ja einen Fortsetzung im nächsten Jahr?!