Hertener Klimapreis 2015 - Klimaschonende Energieversorgung, Anmeldeschluss schon vorrüber

Auch in diesem Jahr nehmen wir am Klimapreis 2015 teil. Die Pferdesportgemeinschaft Herten fungiert dabei als Multiplikator und wir rufen alle unsere Mitglieder aus Herten auf, am Klimapreis 2015 teilzunehmen. Es winken eine Auszeichnung mit der Verleihung des Hertener Klimapreises 2015 und Fördergelder für das eigene Projekt. 

Mit der Verleihung des Hertener Klimapreises fördern die Stadt Herten und die Hertener Stadtwerke auch in diesem Jahr beispielhafte und nachhaltige Projekte im Sinne des Hertener Klimakonzepts 2020+. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dr. Uli Paetzel werden die Preise anlässlich des Klimafestes am 13. Juni 2015 im Rahmen der 3. Hertener Klimatage verliehen und die Wettbewerbsbeiträge der Öffentlichkeit präsentiert. 

Was wird in diesem Jahr gesucht?

Schwerpunkt ist 2015 das Handlungsfeld „Klimaschonende Energieversorgung“. Gesucht sind Projekte,

- die die Energieeffizienz erhöhen, zum Beispiel in der Heizungstechnik

- die den Ausbau erneuerbarer Energien voran treiben, zum Beispiel durch Photovoltaik

Plant ihr also in 2015/2016 eine neue Photovaltaikanlage oder die Erneuerung der Heizung, um weniger CO2 zu produzieren? Dann seit ihr unsere Zielgruppe und bei uns richtig.

Der Hertener Klimapreis richtet sich an folgende Zielgruppen:

- Bürger

- Unternehmen

- Vereine, Verbände, Kirchengemeinden

- Eigene Kategorie für Kindergärten und Schulen

Der Standort des Projekts muss in Herten sein.

Wie kann ich mich bewerben?

Sprecht uns einfach an, wenn Ihr Euch bewerben wollt, entweder per mail, Telefon oder am Stall. Wir helfen Euch gerne weiter und vermitteln Euer Projekt an die Stadt herten und die Hertener Stadtwerke.

 

Mehr Infos zum Hertner Klimapreis 2015 HIER

Anmeldeschluss ist der 17. April 2015.