Das Punkteschema von Bike & Ride

Bei Bike & Ride gewinnt nicht der, der die meisten Kilometer fährt. Vielmehr kommt es hier auf Kontinuierlichkeit und den Willen an, etwas für die Umwelt und sich selbst zu tun. Es gibt 4 Module.

Module1: Das Grundlagenseminar

Die Teilnahme am Grundlagenseminar alleine bringt Euch schon mal 20 Punkte. Hier bekommt ihr Grundlagenwissen zum Klimaschutz vermittelt zum Beispiel über die Zusammensetzung unsere Luft, wieso CO2 Einsparung wichtig ist und was eigentlich der Treibhauseffekt ist. Termine für das Grundlagenseminar findet Ihr hier oder unter Termine.

Modul 2: Mit dem Fahrrad zu den Reitstunden.

Hier könnt Ihr am meisten Punkte sammeln. Holt Euch Eure Bike&Ride Karte am Stall und bei jedem Mal, wo Ihr zu den Reitstunden mit dem Fahrrad kommt, wird dies vermerkt. Je öfter Ihr das Rad nutzt und nicht mit dem Auto kommt, je mehr Punkte bekommt ihr. Wenn ihr immer mit dem Rad kommt (100%), könnt ihr 50 Punkte bekommen. Kommt ihr nur ab und zu mit Rad, bekommt Ihr entsprechend weniger Punkte. Dies wird prozentual ausgerechnet, wenn ihr z. B. 10 Reitstunden habt und 5 mal mit dem Rad kommt, bekommt Ihr am Ende 50% von den maximal 50 Punkten, also 25 Punkte gutgeschrieben.

Modul 3: Die Radtouren

Wir werden einige Radtouren zu ausgesuchten Zielen in der näheren Umgebung, die klimarelevant sind, durchführen. Vier Radttoren kommen in die Wertung, Ihr könnt hier maximal 20 Punkte erwerben. Für jede Teilnahme gibt es 5 Punkte, bei vier Teilnahmen bekommt Ihr also Maximalpunktzahl. Termine findet ihr unter Termine oder hier.

Modul 4: Persönliche Distanz / Kilometer

Wenn Ihr auch so gerne Fahrrad fahrt, könnt Ihr weitere Punkte sammeln. Je mehr ihr auch zwischendurch fahrt, je mehr Punkte gibt es. Die Gesamtdistanz wird von Euren Kilometerzählern, die Ihr bekommt, am Ende abgelesen. Fahrt Ihr bis 100 km, gibt es einen Punkt, fahrt Ihr bis 199, gibt es zwei Punkte, bis 299 km drei Punkte usw. Wenn Ihr über 900km km fahrt, bekommt ihr die Maximalpunktzahl von 10 Punkten.

Endabrechnung

Am Ende könnt Ihr maximal 100 Punkte erreichen. Wie viele Punkte Ihr tatsächlich erreicht, wird aus den 4 Modulen zusammengerechnet. Derjenige mit den meisten Punkten gewinnt natürlich und kann einen der tollen Preise mitnehmen. Am Ende bekommt aber jeder von Euch, der teilnimmt, eine Kleinigkeit aber ihr habt es selbst in der Hand, einen Hauptpreis zu ergattern.